Hausschuhe für Gäste

Jedes Mal, wenn ich Gäste zu Besuch habe – bei japanischen Gästen im Besonderen -, wird mir bewusst, was im typischen Schweizer Haushalt fehlt: ein Paar Hausschuhe für Gäste, wie sie in Japan in jedem Hauseingang bereitstehen.

Eigentlich ein kleiner Aufwand, den auch wir auf uns nehmen könnten, wenn man bedenkt, welche Unannehmlichkeiten ein paar Pantoffeln dem Gast (keine kalten Füsse) resp. dem Gastgeber (kein Schmutz durch Nichtausziehen der Schuhe) ersparen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: