mixi

mixi

Kurz bevor mein Aufenthalt in Japan zu Ende geht, ist es endlich soweit: Ich bin drin, in mixi, Japans Social Networking Community Nummer 1.

Im Zentrum von mixi steht die Tagebuch-Funktion, die es den Japanern und Japanerinnen (letzteren ganz besonders) erlaubt, allen Freundinnen und Freunden über die neuesten Erlebnisse zu berichten. Von einem gewöhnlichen Blog unterscheidet sich mixi abgesehen von den vielen Zusatzfunktionen im MySpace- resp. FaceBook-Stil vor allem dadurch, dass nur angemeldete Benutzer die Einträge lesen können. Dies ist auch der erste Beweggrund, warum ich mich heute – nach längerem Zuwarten – schliesslich registriert habe: So kann ich auch nach meiner Rückkehr in die Schweiz mitverfolgen, was meine Bekannten aus dem Land der aufgehenden Sonne in mixi zu erzählen haben, und auf diese Weise vielleicht die Halbwertszeit meiner Japanisch-Kenntnisse ein bisschen verlängern.

Denn um das Japanisch werde ich für einmal keinen Umweg machen können: mixi gibt es (derzeit) in 日本語だけ, nur in Japanisch. Immerhin darf man beim Verfassen von Beiträgen auch auf andere Sprachen zurückgreifen. Von dieser Möglichkeit habe ich heute, beim Verfassen meines ersten Beitrags 休み (Ferien), denn auch reichlich Gebrauch gemacht.

Weitere detaillierte Informationen zu mixi, unter anderem zu dessen eindrücklichem (wirtschaftlichem) Erfolg, finden sich beispielsweise bei Webworkblogger.

PS: Für all jene Japanisch-Kenner, die sich für mixi interessieren, abschliessend die folgenden beiden Hinweise:
1. Damit man sich bei mixi registrieren kann, ist eine Einladung von einem bereits registrierten Mitglied erforderlich. Bei Bedarf ungeniert bei mir melden.
2. Um sich in der Flut der Kanji möglichst einfach zumindest einigermassen einen Überblick verschaffen zu können, sei allen Internet-Usern das FireFox-Browser-Plugin rikaichan wärmstens empfohlen. Einfach mit der Maus über ein Wort fahren – und rikaichain liefert die entsprechende Übersetzung. とてもべんりですよ。

Wichtiger Nachtrag vom 01.06.08:
Für eine Anmeldung bei mixi wird seit geraumer Zeit der Besitz einer japanischen Handy-E-Mail-Adresse vorausgesetzt. Wer über keine solche E-Mail-Adresse eines japanischen Handys verfügt, kann sich leider nicht anmelden – mixi-Einladung hin oder her. Bitte in diesem Fall auf eine Anfrage bei mir verzichten. Merci!

Advertisements

95 Antworten to “mixi”

  1. mds Says:

    Eine Mixi-Einladung? Gern! 🙂

  2. mds Says:

    (P.S.: Ich werde mich natürlich benehmen… nicht, dass Du rausfliegst wegen mir… *ggg*)

  3. Helmut Says:

    Kannst du mir (schon reingewachsenen Mixi-Nutzer) nochmal erklären, wie ich Leute einladen kann? Ich kapier das nicht.. Ich find den richtigen Link nicht…. Dabei könnt ich so viele Leute einladen – Karin z.B. 🙂

  4. Helmut Says:

    Und was mich ganz besonders beeindruckt: wie machst du denn das Bild von einer Web-page wie Mixi als Foto auf deinen Weblog…? (Wennst Zeit hast, bitte erklären..). Und auch, dass man bei einem Link schon das Bild zum Link ersehen kann……….

  5. mds Says:

    @Helmut: http://mixi.jp/invite.pl

  6. kokoa41 Says:

    1. Herzlichen Dank an mds für das Beantworten der invite-Frage. Das nenne ich einen treuen Blog-Kommentator… ありがとう! 😉
    2. Was die Foto anbelangt, muss ich Helmut leider enttäuschen: Zwischen mixi und meinem Blog gibt es keinen direkten Zusammenhang, will heissen, ich habe die Foto zweimal separat hochgeladen.
    3. Auch die Link-Vorschau ist nicht auf meinem Mist gewachsen: Da hat sich WordPress wieder einmal eine ganz tolle (automatische) Funktion einfallen lassen.

    Fazit für Helmut: Auch ich koche nur mit Wasser – und bin in mixi weiterhin ziemlich verloren. Da ergeht es dir als altem Hasen mit Sicherheit besser. 😉

  7. Helmut Says:

    Danke an euch beide jedenfalls!!
    Ja, aber wie hast du denn das Foto von deiner Mixi-Seite machen können…? (Musst nicht eilen mitm Antworten in diesen stressigen Tagen..).
    Dein Schreibstil ist so köstlich, da muss ich ständig schmunzeln..! 😉
    Grüezi in die Heimat!

  8. kokoa41 Says:

    Nachdem die stressigen Tage vorbei sind: Das Bild der mixi-Seite habe ich mittels der Taste „Print Screen“ gemacht, anschliessend in mein Grafikprogramm eingefügt, zugeschnitten und abgespeichert und daraufhin in meinen Blog eingebunden. Keine allzu grosse Hexerei also. 😉

  9. Stefan Says:

    こんにちは。

    Ich habe von September 2006 bis März 2007 in Japan Aikido trainiert und Informatik studiert. Seit ziemlich genau einem Monat bin ich wieder in Deutschland und mir fehlen die vielen netten japanischen Eigenheiten. Aus diesem Grund, und auch um an meinen Japanischkenntnissen weiterzuarbeiten, suche ich jetzt einen Zugang zu mixi…

    宜しくお願いします。

  10. kokoa41 Says:

    どうぞ。。。 die Einladung ist auf dem Weg!

  11. Stefan Says:

    ありがとうございました。
    Vielen Dank!!!

    Ich muss mich noch ein wenig an die Benutzung gewöhnen, aber es ist schon interessant, mal wieder ein wenig japanische Konversation zu betreiben. 🙂

    Lass mich bitte wissen, wenn ich mich irgendwie revanchieren kann.

    Viele Grüße,
    Stefan

  12. Toki Says:

    Hallo !
    Ich bin gerade über deinen Blog gestolpert, als ich mehr infos zu mixi gesucht hab !
    Ich wäre unheimlich froh über eine Einladung, ich suche schon recht lange einen Weg um mich bei mixi anmelden zu können, also frage ich eben mal ungeniert ! 🙂
    meine Adresse ist toktok304 @ hotmail.com
    Danke schonmal im Vorraus !!

  13. kokoa41 Says:

    Hallo Toki!
    Die Einladung ist unterwegs – viel Spass mit mixi!

  14. Oliver Says:

    Hallo kokoa,

    ich wuerde mich sehr ueber eine Einladung zu mixi freuen, sei es nur
    um meine Motivation japanisch zu lernen zu foerdern. social networks
    geben nebenbei einen guten einblick in die kultur eines landes.

    Vielen Dank im vorraus….

    oliver

  15. kokoa41 Says:

    There you go… viel Spass!

  16. Blutgruppe « kokoa41 - a gaijin’s view Says:

    […] die Eingabe der Blutgruppe vorgesehen ist, sondern dass auch in der japanischen Community-Plattform mixi nicht selten auf den Benutzer-Profilen die entsprechende Blutgruppe veröffentlicht wird (vgl. […]

  17. strawberrrry Says:

    hätte auch gern ne einladung^^
    hanilein @ gmail .com

  18. kokoa41 Says:

    どうぞ!

  19. artk1n Says:

    hi kokoa,

    bin auch über google auf deiner Seite gelandet, und hätte gerne eine Einladung 😛

    gruß,

    artk1n

  20. kokoa41 Says:

    Hallo artk1n
    Deine mixi-Einladung ist auf dem Weg – wünsche viel Vergnügen!

  21. Jan Says:

    はじめまして、 sehr interessante Website!! Hab viel Spaß beim Lesen gehabt. ^_^
    Ja, und hab auch gleich ne Bitte—wenn’s nicht allzu viel Mühe macht, würd ich mich sehr über ne Einladung zu mixi freuen…

    jan_skr [at] yahoo.co.jp

    Vielen Dank schon mal im voraus, Jan

  22. kokoa41 Says:

    Hallo Jan

    Herzlichen Dank für das Kompliment – freut mich natürlich, wenn mein Blog zu gefallen vermag. Deine mixi-Einladung ist bereits unterwegs!

  23. Jan Says:

    Danke nochmal für die Einladung—hat alles bestens geklappt.
    Und zur Entlastung von kokoa41 können Interessenten auch Einladungswünsche an meine Email-Adresse schicken, da helf ich nun gerne mit. 🙂

  24. Richard Says:

    Hallo kokoa41,
    dürfte ich auch um eine Einladung zu Mixi bitten? Hab vielen herzlichen Dank dafür. :-), Richard

  25. kokoa41 Says:

    Bitte sehr, Richard – deine persönliche mixi-Einladung ist in deiner Inbox!

  26. Richard Says:

    Noch mal auch an dieser Stelle: doumo arigatou!

  27. kokoa41 Says:

    どう致しまして!

  28. Alexandra Says:

    Hallo (:

    Zufällig bin ich über deine Seite gestolpert, wie auch immer, es ist zwar ziemlich flach formuliert und du bist wahrscheinlich schon leicht genervt weil du immer die gleiche Frage hörst, aber ich kann die Frage nicht schön reden ~
    Bin seit 4 Monaten in Japan aufgrund eines Japanaustausches und würde sehr gerne auch bei Mixi sein 🙂
    Hättest du was dagegen mich einzuladen?

    Danke schonmal
    Auf Wiedersehen, grüße aus Hiroshima

  29. kokoa41 Says:

    Hallo Alexandra

    Kein Problem, kostet mich ja nichts! Und wer sich bei seinem Kommentar so viel Mühe macht, der hat eine mixi-Einladung sowieso verdient. 😉

    Wünsche dir viel Spass mit mixi und weiterhin eine tolle Zeit in Hiroshima!

  30. hanpie Says:

    Hoi kokoa41,
    dürfte ich auch um eine Einladung? Danke viel mal
    bin603@gmail.com

  31. kokoa41 Says:

    Hallo hanpie, die Einladung ist unterwegs!

  32. Dani Says:

    Huhu ^^

    Dürft ich auch eine Einladung haben? Wäre super! Vielen Dank schonmal!

    E-Mail wäre:

    raira_1984@yahoo.co.jp

  33. kokoa41 Says:

    Hallo Dani – du solltest die Einladung jetzt in deiner Mailbox finden. Viel Spass mit mixi!

  34. Caro Says:

    Guten Tag! Würde mir jemand auch eine Mixi-Einladung schicken?
    Fänd ich wirklich nett =]

    e-mail:

    kirawantsrevenge (at) gmx (.) de

    Liebe Grüße

  35. kokoa41 Says:

    Hallo Caro, deine Einladung ist unterwegs!

  36. Schnya Says:

    Hallo =]

    Könnte ich auch eine Mixi-Einladung kriegen?
    Wäre echt lieb ^_^

    e-mail: sisen_cyber@yahoo.de

  37. kokoa41 Says:

    Natürlich – die Einladung ist in deiner Mailbox. ^_^

  38. Kei Says:

    hallo x3
    Könnte ich auch vielleicht eiine einladung on mixi bekommen? wäre sehr nett *__*

    E-mail : Embrace-at-Distraught@hotmail.de

  39. kokoa41 Says:

    Langsam mutiere ich definitiv zum mixi-Einlader vom Dienst des deutschsprachigen Raums – so schön. 😉
    Deine Einladung ist unterwegs, Kei. Viel Spass!

  40. Kei Says:

    Danke für die Einladung ^^

    ;_; Nya allerdings gibts probleme mit den registrieren …

  41. yuria Says:

    Hi Kokoa,

    ich weiss, es nervt langsam aber ich möchte auch soo gerne eine mixi-Einladung bekommen!!wär echt nett(^-^)

    Mail: ju_ma@gmx.net

  42. kokoa41 Says:

    Hallo Yuria

    Kein Problem, deine Einladung ist unterwegs! Ich bin jedoch nicht sicher, ob es mit der Anmeldung klappen wird – wie Kei mir gemeldet hat, scheint neuerdings die Eingabe einer japanischen Handy-E-Mail-Adresse erforderlich zu sein. Deshalb: Falls du es schaffst, dich anzumelden, lass doch bitte kurz alle anderen Blog-Leser wissen, wie es geht. 🙂

    Danke und viel Erfolg!

  43. Thresch Says:

    Darf ich auch bitte eine Einladung haben? 🙂
    klaue1@gmx.de

  44. t* Says:

    Hallo! Erstmals toller Blog!
    Würde mich ebenfalls, wie die meisten hier für eine Mixi Einladung intressieren! Wäre phenomenal!
    Danke im Vorraus und liebe Grüße aus Kyoto

  45. kokoa41 Says:

    Thresch und t*, eure Einladungen sind unterwegs. Ich hoffe, ihr habt eine japanische Handy-E-Mail-Adresse, damit die Anmeldung tatsächlich klappt!

  46. Thresch Says:

    Arigatou gozaimasu! x3

  47. Daniel Polle Says:

    Schönen guten Abend. 🙂
    Kann man noch so eine einladung bekommen?
    Wäre super

    sayonara ^.^

  48. kokoa41 Says:

    Deine Einladung ist unterwegs, Daniel. Ich hoffe, du hast ein japanisches Handy inkl. funktionierender E-Mail-Adresse, damit du dich auch tatsächlich anmelden kannst.

  49. Bianca Says:

    ich war auch ein jahr in japan zum schüleraustausch, bloß ich dussel hab vergessen das ich mich da vorher anmelden wollt -.- バカですね~ mein japanisches handy funktioniert ja hier nich mehr, kann man sich trotzdem anmelden?? ありがとう、メ-ルを待ってます^^ aso, meine mailadresse: bienerahn@web.de
    lg

  50. kokoa41 Says:

    Hallo Bianca

    Leider muss ich dich enttäuschen: Wie in meinem Nachtrag vom 01.06.08 beschrieben, ist eine mixi-Anmeldung ohne funktionierende japanische Handy-E-Mail-Adresse nicht mehr möglich. 😦

    Trotzdem einen schönen Sonntagabend!

  51. Annette Says:

    おはようございます!♪
    ミクシィの誘いを送ってくれるか。
    どうか見たいから、ミクシィのアカウントが欲しいです。
    去年から日本に住んでいるので、携帯を持っていますよ。 だから、問題ないでしょう。(笑)

  52. kokoa41 Says:

    Annetteさんのミクシィの招待状を送りました。^^

  53. Annette Says:

    Vielen Dank!
    Ich hatte erst Probleme wegen meinem Handy, weil man da die Einstellungen ändern musste (und mein Japanisch ist auch nicht sooo toll xD), aber ich habe zum Glück immer eine Hilfsperson um mich herum..
    jetzt muss ich noch rumwurschteln wie alles funktioniert…

    Nochmals danke!!

  54. kokoa41 Says:

    どういたしまして!

  55. Shiroyama Says:

    kannst du mich in Mixi einladen Q_Q …
    Büdde

  56. kokoa41 Says:

    Die Einladung ist unterwegs – viel Spass mit mixi!

  57. Beatrice Says:

    Hallo erstmal!
    Wegen dem Add-on “Rikaichan“: ES FUNKTIONIERT BEI MIR NICHT!
    Hab auch auf der Seite geguckt die ja hier verlinkt ist, aber ich kenn mich da echt garnicht aus.
    Kann mir da jemand helfen?

  58. kokoa41 Says:

    Hallo Beatrice

    Verwendest du den Webbrowser Firefox und hast sowohl Rikaichan-Add-on als auch die entsprechende Library (Japanisch-Englisch oder Japanisch-Deutsch) installiert?
    Wenn nicht: Den Link zur aktuellsten Version des Add-ons, welche auch mit Firefox 3 kompatibel ist, findest du hier: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addons/versions/2471

    Die Aufforderung, eine Library zu installieren, folgt danach automatisch beim ersten Aufrufen von Rikaichan. Danach sollte Rikaichan eigentlich problemlos funktionieren – bei mir tut er es jedenfalls! 🙂

    Falls du weitere Fragen hast, melde dich ungeniert mit einer genaueren Beschreibung des Problems. Beste Grüsse!

  59. Beatrice Says:

    Heeeey!
    Vielen Dank für den Link!
    Ja am Anfang hab ich das alles gemacht, nur hats einfach nicht funktioniert.
    Jetzt hab ichs mit dem Link probiert, und jaaa es funktioniert!
    Vielen Dank!
    Nur hab ich eben das Deutsche add-on installiert, aber es übersetzt mir alles auf Englisch! Ich find das ja nicht sehr schlimm, nur seltsam.
    Trotzdem vielen, vielen, vielen DANK!

  60. Jessica Says:

    こんにちは!

    Ich bin letztes Jaht durch meine Brieffreundin auf diese Seite
    aufmerksam geworden. Leider habe ich kaum noch Kontakt
    zu ihr, und da sie momentan total unter Schulstress steh, wollte
    ich fragen, ob einer von euch so freundlich wäre mir eine Einladung
    zu schicken?
    Hir ist meine Adresse:

    blue_ocean_dragon13@yoahoo.co.jp

    Vielen Dak im Vorraus! 😉

  61. kokoa41 Says:

    Hallo Jessica, deine Einladung ist unterwegs! Hoffe, dass du eine japanische Handy-E-Mail-Adresse hast und die Anmeldung folglich klappt.

  62. christoph Says:

    hallo kokoa
    waere klasse koenntest du mir eine einladung zu mixi schicken
    meine mail:
    kickupthefireandlettheflamesbreakloose@hotmail.de
    vielen dank schon einmal
    gruss
    christoph

  63. kokoa41 Says:

    Hallo Christoph, deine Einladung ist unterwegs. Viel Vergnügen! 🙂

  64. Andi Says:

    Darf ich auch so eine Einladung haben? Das wäre super nett von dir 🙂

  65. kokoa41 Says:

    Natürlich! Die Einladung ist bereits unterwegs – viel Vergnügen!

  66. Diefuddel Says:

    Halloele!!

    Wenn es dich nicht schon annervt, kannst du mir eine Einladung schicken?
    Bitte bitte bitte *heul*
    Die Addresse ist mondatpanthora@googlemail.com

  67. kokoa41 Says:

    Hallo Diefuddel, habe dem Geheule soeben (hoffentlich) ein Ende gesetzt und dir die Einladung geschickt. Viel Spass!

  68. Diefuddel Says:

    Nein ich heule immer noch.
    Spass. 🙂
    Vielen lieben Dank, good Karma!

  69. miep Says:

    Hallo ! Benötigt man für die Anmeldung wirklich ein Handy ? Kann man das Problem nicht irgendwie umgehen ?

  70. kokoa41 Says:

    Hallo miep
    Soweit ich weiss, gibt es leider keinen Weg, sich ohne japanische Handy-E-Mail-Adresse bei mixi anzumelden. Aber vielleicht weiss ja jemand anderes Rat?

  71. mds Says:

    Ist das mit dem Handy neu? Früher konnte man sich problemlos ohne anmelden …

  72. kokoa41 Says:

    Relativ neu, ja – wobei „neu“ in diesem Fall auch bereits wieder über ein Dreivierteljahr bedeutet.

  73. Tanja Says:

    Hehe, kannst du mir vielleicht auch eine Einladung zusenden? Das wäre lieb! 🙂
    Hab zwar kein japanisches Handy aber einen Kumpel, der nix von Mixi wissen will und mir freiwillig seine japanische Handy-E-Mail-Adresse rausrückt. Haaah, es gibt noch soziale Menschen.. (Zumindest in Japan … lol)

    PS: Allerdings ist mir zu Ohren gekommen, dass sich nicht alle mit einer japanischen Handy-Mail anmelden müssen. Ab und an haben es Leute außerhalb Japans geschafft sich zu anzumelden, weil man als Ausländer natürlich eher weniger im Besitz einer Email aus Japan (oder einem japanischen Handys) ist. Hmmmm… Naja, ich versuche es erstmal ohne Kumpels Email-Addy und wenn alles nichts hilft…

  74. mds Says:

    Wie häufig wird Mixi überhaupt noch genutzt? Wie sieht die «Szene» der Social Networks in Japan überhaupt aus?

  75. kokoa41 Says:

    Die mixi-Einladung sollte in deiner Mailbox sein, Tanja – viel Vergnügen!

    Über den aktuellen Stand der Social Networks in Japan bin ich leider nicht im Bild, mds. Vielleicht kann jemand anderes weiterhelfen (?).

  76. Flo Says:

    hi, danke für den artikel.
    es wäre echt nett wenn du mir auch eine einladung schicken könntest!
    danke
    gruß

  77. kokoa41 Says:

    Deine Einladung ist unterwegs, Flo – viel Spass!

  78. kapibara-chan Says:

    Hallo kokoa, würdest du mir auch eine Einladung zusenden? Dafür wäre ich sehr dankbar. 🙂

  79. kokoa41 Says:

    kapibara-chan, deine Einladung ist unterwegs!

  80. Vera Says:

    Hallöchen 🙂
    Ich wäre auch unglaublich froh, über eine Einladung 😀
    Bin auch seit heute stolze Besitzerin eines Keitais von daher ist das kein Problem ^^
    Vielöön Dank 😀

  81. mr eich Says:

    Hallo Kokoa!

    Ich habe ein bisschen im Internet umhergestöbert und gelesen, dass es einigen Leuten gelungen sein soll, auch ohne japanisches Handy Zugang zu Mixi bekommen zu haben. Das wollte ich also auch mal versuchen. Falls das nicht klappt kann ich immernoch mal bei meinen japanischen Bekannten rumfragen, ob jemand seine Handy-Adresse nicht für Mixi braucht 😉
    Deshalb: Bitte schick mir eine Einladung!

    mfg und vielen Dank schonmal
    paul.

    meine adresse: PG (ät) 9PL (punkt) de ;D

  82. kokoa41 Says:

    Hallo Vera und Paul, eure mixi-Einladungen sind verschickt – viel Vergnügen!

  83. chris Says:

    duerfte ich vielleicht auch um eine einladung bitten…:)
    danke schonmal
    digitalistbesser@softbank.ne.jp

  84. Lars Says:

    Wow. ’ne Einladung waere super ^_^.
    Vielen Dank im Vorraus!

    junti@hellokitty.com

    Danke!

  85. Steffi Says:

    Hallo, ich würde mich unglaublich freuen über eine Einladung , das wäre super nett 🙂

    Vilen Dank schon im voraus (><)

  86. Euge Says:

    hallö, ich würd mich auch über eine Einladung freuen – an black.panther ät rambler.ru !
    vielen dank im voraus! ❤

  87. kokoa41 Says:

    Hallo Lars, Steffi und Euge! Nach dem Motto „lieber spät als nie“ sind eure mixi-Einladungen jetzt unterwegs. Viel Vergnügen und weiterhin erholsame Festtage!

  88. Anna Says:

    Hallo! Ich würde mich auf eine Einladung richtig freuen!
    Vielen Dank im Voraus!

    adrijana@liwest.at

  89. Stefan Says:

    Hi,
    ich hätte auch sehr gerne eine Einladung.
    Vielen Dank =)

    pers1234@web.de

  90. Erne Says:

    Würde auch eine Einladung nehmen.
    Grüße

    bayashi@gmx.net

  91. Tinchen Says:

    huhu ich hab mal so ne frage, gibt es eine andere möglichkeit um eine japanische e-mailaddresse zu bekommen , sprich sich dort anmelden wie bei hotmail.de?
    freu mich auf eine antwort ~~

    matane~

  92. FLorian Says:

    Bitte einladen =(((

  93. Tobi Says:

    Hallo,
    wenn noch Einladungen vergeben werden hätte ich auch gerne eine 🙂
    Ba-al142@web.de

  94. Japanische Frauen (4) | kokoa41 - a gaijin's view Says:

    […] (auch mittels Diät, wenn es sein muss), Stiefel mit hohen Absätzen, braune Haare, J-Pop, Karaoke, mixi, Haustiere (vor allem kleine Hündchen), Handy-Anhänger – und natürlich Louis […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: