haniitoosuto

Honey Toast in der Mensa der Sophia University, Tokyo

Ich bin ja zwar eigentlich grundsätzlich nicht von der allzu süssen Sorte – aber obiger haniitoosuto (ハニートースト) , erhältlich im Fast Food Corner der Sophia-Mensa im Gebäude Nr. 2, hat es mir richtiggehend angetan: Toast mit Honig, Vanille-Glacé und Zimt – perfekt für den kleinen, süssen Hunger zwischendurch.

Und an einem Tage wie dem heutigen, dem mutmasslichen Zenit meiner Japanisch-Karriere (nach Oral Exam am Montag, Kanji-Prüfung am Dienstag und Grammatik am Mittwoch), hatte ich ihn mir sogar redlich verdient.

Kostenpunkt: 200 Yen, gut 2 Schweizer Franken. Also auch an der Preisfront alles im hellgrünen Bereich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: