To-ji (Kyoto)

To-ji (Kyoto)

Der 794 gegründete To-ji liegt nicht weit vom Hauptbahnhof Kyotos entfernt. Bekannt ist der Tempel, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, vor allem für seine fünfstöckige Pagode, die mit 55 m die höchste Japans und deshalb ein beliebtes Postkartenmotiv ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: