Rinno-ji (Nikko)

Rinno-ji (Nikko)

Der Rinno-ji in Nikko wird aufgrund der übermächtigen Konkurrenz gleich nebenan von vielen Touristen links (resp. auf dem Hinweg rechts) liegen gelassen. So auch auch von mir, der ich meinen Gasteltern zielstrebig zum Tosho-gu folgte.

Dabei entgangen sind mir die drei grossen vergoldeten Statuen im Innern der Haupthalle: Amida, flankiert von der tausendarmigen Kannon und der Bato Kannon, der Beschützerin der Tiere.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: