Tosho-gu (Nikko)

Yomei-mon des Toshu-gu (Nikko)

Der Tosho-gu in Nikko – eine prunkvolle Kultstätte der Superlative: 42 Gebäude, wovon deren 29 mit Schnitzereien versehen sind. Auch das auf der Foto abgebildete Yomei-mon, ein von zwölf Säulen getragenes zweistöckiges Gebäude mit geschwungenen Gibeln.

Einst durften dieses Tor nur die ranghöchsten Fürsten und Samurai durchschreiten, nachdem sie ihre Schwerter abgelegt hatten. Heute jedermann – vor allem Touristen von nah und fern. Ich miteingeschlossen.

Advertisements

Eine Antwort to “Tosho-gu (Nikko)”

  1. Rinno-ji (Nikko) « kokoa41 - a gaijin’s view Says:

    […] kokoa41 – a gaijin’s view « Tosho-gu (Nikko) […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: