Regenschirme

Regenschirme

Regenschirme haben in Japan einen schweren Stand – zumindest an Tagen wie dem heutigen, wenn es aus allen Kübeln giesst und gleichzeitig die Ausläufer eines Taifuns durch die Tokioter Strassen fegen. Obiges Bild zeigt den resultierenden abendlichen Regenschirm-Friedhof auf dem Campus der Sophia University.

Aber nicht nur die gefallenen, sondern auch die überlebenden Regenschirme werden an der Sophia University selig: Vor jedem Gebäude sind lange, schmale Plastikhüllen (oder der besseren Verständlichkeit halber: Plastikpariser) erhältlich, die sich über den nassen Regenschirm stülpen lassen. Auf diese Weise bleiben sowohl Bibliothek als auch Vorlesungsräume trotz garstigstem Hundewetter trocken. Eine ganz praktische Einrichtung also, wenngleich auch keine wirklich ökologische: Die Abfalleimer füllen sich im Verlaufe des Tages mit Dutzenden von solchen Einweg-Plastikbeuteln; Wiederverwendung scheint weder auf Benutzer- noch Entsorger-Seite angesagt zu sein.

Angesagt sind dagegen ganz eindeutig durchsichtige Plastikschirme (was obige Foto beweist). Während ich mich in meinen ersten Tokioter Tagen noch über die vielen durchsichtigen Exemplare gewundert hatte, verstehe ich den Sinn dieser Schirme mittlerweile bestens: Sie erhöhen die Sicherheit auf Japans Trottoirs ganz entscheidend. Nicht nur beim Velofahren mit Schirm, sondern auch beim Gehen gegen den waagrecht von vorne auf die Passenten einprasselnden Regen.

Alle anderen mutigen Taifun-Fighters mit undurchsichtigen Schirmen kämpfen sich derweil als Halbblinde durch die Strassen Tokyos – Zusammenstösse vorprogrammiert.

Advertisements

Eine Antwort to “Regenschirme”

  1. Abfalltrennung | kokoa41 - a gaijin's view Says:

    […] resp. stehen an vielen öffentlichen Orten die nach Abfalltyp getrennten Eimer (z.B. auf dem Uni-Gelände) und werden entsprechend auch im Alltag rege genützt. Allein: Das japanische Trennsystem von […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: